Rezept: Magic Dust, der Allzweckrub
 
Magic Dust ist wohl einer der beliebtesten BBQ Rubs. Im Internet findet man viele verschiedene Zusammenstellungen, jede einzelne mehr oder weniger ein Original. Auch in vielen Gewürzshops, auf Wochenmärkten oder Krämermärkten ist der Rub mittlerweile zu finden. Ich mische mir mein Magic Dust immer selbst zusammen, dann hab ich auch immer einen kleinen Vorrat zu Hause.
Zutaten
  • 3 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL feines Salz
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 TL Senfpulver
  • 4 TL Chilipulver
  • 4 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL schwarzer Pfeffer
  • 4 TL Knoblauchgranulat
  • 2 TL Chayennepfeffer
Zubereitung
  1. Die Zutaten werden einfach zusammengemischt. Ich gebe immer alles in einen kleinen Mixer und mixe das ganze nochmal durch. Zu einen weil ich meistens anstelle von Senfpulver, Senfkörner verwende, zum anderen damit ich ein wirklich feines Pulver habe.
  2. Ich fülle mein MagicDust immer in Gläser ab. Die Menge aus meinem Rezept ergibt ungefähr ein großes Marmeladen- bzw. Einmachglas.
Notizen
Wenn man anstelle von Senfpulver Senfkörner verwendet kann man die Menge ruhig verdoppeln. Ich nehme dann 4 TL Senfkörner und mixe diese zu Senfpulver.