Jeder kennt sie, die allseits beliebten marinierten Schweinebauchscheiben oder auch Grillbauchscheiben genannt. Eigentlich gehören diese ins Standardprogramm eines jeden „Flachgrillers“. Hier gibt es eine super leckere Marinade um die Bauchscheiben selbst herzustellen.

Rezept: Marinade für Schweinebauchscheiben
 
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
 
Die angegebene Menge reicht für ungefähr 4-5 Schweinebauchscheiben.
Autor:
Zutaten
  • 2 EL Meersalz grob
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 Msp. Thymian getrocknet
  • 1-2 Msp. Knoblauchgranulat
  • 1-2 Msp. Chiliflocken
  • 1 TL Tomatenmark
  • 40 ml Olivenöl
  • 60 ml Rapsöl
Zubereitung
  1. Alle Gewürze werden zum Öl gegeben und vermischt. Danach das Tomatenmark mit einem Schneebesen einrühren, so dass eine homogene Marinade entsteht.