Die süß-scharfe Thai Marinade eignet sich hervorragend für Hähnchen oder Pute. Geschmacklich im ersten Moment süßlich, dicht gefolgt von der typischen Chilischärfe. Die Marinade lässt sich außerdem wunderbar einfach herstellen.

süß-scharfe Thai Marinade
 
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Zutaten
  • 4 EL Sojasoße
  • 4 EL Fischsoße
  • 1 EL Honig
  • 2 EL brauner Rohrzucker
  • 1 EL Koriander
  • 1 EL Chiliflocken
  • 1 EL Kurkuma
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen bis sich der Zucker so ein bisschen gelöst hat. Um Fleisch zu marinieren die Marinade zusammen mit dem Fleisch am besten in einem Gefrierbeutel für mehrere Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.